Weihnachtskarten und Co.

Hallo liebe Blogleser,

zuerst möchte ich mich bei euch für die lieben Kommentare auf meinem Blog bedanken.
Die liebe Svenja möchte ich als Leserin ganz herzlich begrüßen, freue mich, dass du da bist!

Wie ich letztens bereits schrieb, habe ich meine Weihnachtskartenproduktion beendet. Einige Weihnachtskarten habe ich mir jedoch noch in der Vorratskiste gelegt, sollte ich dieses Jahr noch Weihnachtskarten brauchen😉

Alle Karten habe ich nicht fotografiert und dies ist mir erst eingefallen, als die Briefumschläge schon geklebt waren. Aber dennoch habe ich dieses Jahr ziemlich viele Karten fotografiert, aber gleich könnt ihr selber schauen. Weil doch sehr viele Bilder sind, erspare ich mir noch mehr Text😉

Los gehts mit Flip-It-Karten, gemacht mit einer Stanzform von Stampin Up:

Weihnachtskarte_29

Diese Karte verlinke ich bei der In{K}spire Challenge # 12 – Jingle Bells.

Weihnachtskarte_30

Weihnachtskarte_31

Die beiden Karten verlinke ich bei der Lelo Challenge # 21 – die Farbe Rot.

Weihnachtskarte_28

Die Niedlich-Fraktion:

Weihnachtskarte_32

Diese Karte verlinke ich bei Penny Black and More December Challenge – Traditional Christmas colours und bei Penny Black Saturday December Challenge – Christmas.

Weihnachtspost fuer Sandra

Weihnachtskarte_27

Weihnachtskarte_21

Weihnachtskarte_24

Weihnachtskarte_12

Weihnachtskarte_25

Schlichte Non-Cute-Karten habe ich auch gemacht:

Weihnachtskarte_23

Weihnachtskarte_20

Weihnachtskarte_15

Weihnachtskarte_16

Weihnachtskarte_17

Weihnachtskarte_18

Weihnachtskarte_19

Weihnachtskarte_22

Weihnachtskarte_10

Weihnachtskarte_26

Nicht nur Weihnachtskarten, sondern auch Verpackungen habe ich gewerkelt, die letzten drei für einen guten Zweck:

Teelichtverpackungen

Teelichtverpackungen_1

Die Teelichtverpackungen habe ich nach einer Anleitung von Nelli gemacht. Verwendet habe ich dafür das Umschlagsboard von We R Memory Keepers.

Bei mir ist auch wunderschöne Weihnachtspost angekommen, die werde ich euch gesammelt noch zeigen. Habe mir riesig darüber gefreut!

Nun wünsche ich euch einen wunderschönen 3. Advent und weiterhin eine besinnliche Adventszeit!

Liebe Grüße
Daniela

Vorheriger Beitrag

15 Kommentare

  1. Wow, alle Karten gefallen mir sehr gut!! Da warst du ja fleißig🙂
    Ich wünsche dir noch einen schönen Adventssonntag,
    Glg Anja

  2. Hallo Daniela!

    Zunächst mal: Einen schönen 3. Advent (bevor ich es vergesse) und ganz herzlichen Dank für Deine Begrüßung als Leserin/Verfolgerin🙂

    Deine Flip-It-Karten sind sooo toll, die Gestaltung und die Motive finde ich allesamt total schön, ich hoffe sehr, dass der Weihnachtsmann mir in diesem Jahr ein Stanzmaschinchen bringt, damit ich solch tolle Karten auch demnächst basteln kann. Drück mir die Daumen😉

    LG Svenja

  3. huhu dani,

    ja was ist da denn heute ins haus geflattert…weihnachtspost von dir!!!
    ich hab´s noch nicht geöffnet, das heb ich mir bis zum 24.12. auf ;-)!
    hab ganz lieben dank, damit hast du mich sehr überrascht!!!

    deine weihnachtskartenserie ist ja der hammer! soooo fleißig bist du gewesen!
    ich mag besonders die non-cute mit dem schneemann und dem rentier, das motiv ist so süß!
    liebe grüße
    katrin

  4. Auf die Teelichtverpackungen bin ich richtig neidisch😉 Womit hast Du die denn gemacht?

  5. Ach ja… ein dickes Kompliment wollte ich Dir auch noch dalassen🙂

  6. Liebe Daniela,
    wenn bei uns im Erzi etwas fast unglaublich ist, sagt man: „Ich krieg die Tür nicht zu!“

    He Daniela, ich krieg nicht nur die Tür, sondern auch den Mund nicht mehr zu!
    Sooo viele neue schöne Karten. Und meine Frage nach der Technik dieser herrlichen Drehkarte hast du auch gleich beantwortet.
    Wow, so viele weihnachtliche Igelchen und andere schöne Stempelchen!

    Bekommst ein, zwei, drei, vier, viele Fleißbienchen!

    Liebe Grüße
    Gaby

  7. Hallo Daniela!
    Wow, Du warst soooo fleißig! Alle Karten und Verpackungen gefallen mir sehr gut!
    Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent!
    Liebe Grüße,
    Lena

  8. Irene

     /  16. Dezember 2013

    Uj ja du warst mega fleissig,
    deine Karten sind der Hammer auch die Teelichtverpackungen
    hast du wunderschön gestaltet.

    LG Irene

  9. Die roten Glöckchen passen sehr gut zur Weihnachtsmann-Karte und zum Motto „Jingle Bells“ unserer Inkspire me-Challenge. Danke, dass Du mitspielst!

  10. Wowwwwww, ich bin schlicht sprachlos…
    So viele Karten und so wunderschön!!! (und dann auch noch als Überhang- Produktion…klasse).
    Ich habe es nicht mal geschafft all die Karten zu produzieren die ich wirklich gebraucht hätte… leider. Aber deine Karten sind wirklich wunderwunderschön!!!!!!!
    Vielen Dank das du bei der LeLo- Challenge mitgemacht hast!
    Liebe Grüße Ivi

  11. Oh man, das hört ja gar nicht wieder auf und soooo toll sehen sie alle aus!!!
    LG Gundi
    PS: Das mit dem Fotografieren kenne ich auch!!

  12. Gorgeous cards – what a great selection

  13. Eva

     /  18. Dezember 2013

    Boa Daniela warst Du „produktiv“, da fehlen einem ja fast die Worte! Die Drehkarten sind der Hammer mit den fantastischen Papieren und den süßen Motiven! Und die niedlichen Igelchen, sooooo süß! Und die CAS Kärtchen und und und…..
    Wahnsinn! Riesenkompliment und natürlich einige Fleißbienchen schick ich Dir dafür!
    Sei lieb gegrüßt und machs Dir gemütlich, herzlichst die Eva

  14. Wow, das sind ja wirklich viele tolle Projekte! Das Glöckchen macht sich nicht nur auf der Weihnachtsmannkarte gut, sondern auch auf der Teelichtverpackung. Sehr hübsch! Danke für’s Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und lieber Gruss, Annemarie

  15. Hallo Daniela,
    das ist ja der Wahnsinn wie viele Sachen Du gemacht hast. Da hast Du dir eine kleine Blogpause auch verdient.
    Viele Grüße
    Nelli

%d Bloggern gefällt das: