Meine erste Tilda – Coloration

Guten Abend liebe Blogleser,

vielen Dank für die lieben Kommentare zu meinem letzten Beitrag.

Heute möchte ich Euch zwei Karten von mir zeigen, zudem die tolle Post die mich in den letzten Tagen erreicht hat.

Falls mir jemand gesagt hätte, dass ich mal selber Karten mit Tilda-Motive werkeln würde, hätte ich bestimmt den Kopf geschüttelt. Ich bekam aber so wundervolle Karten von einigen von Euch, dass ich zumindest nicht mehr Tilda abgeneigt bin 😉 Zudem bin ich seit gestern stolze Besitzerin meines ersten Tilda-Stempel.

Meine Karten sehen bei weitem nicht so zauberhaft aus, wie manch andere Karten, die ich auf einige Blogs bewundern konnte. Mit dem Ergebnis bin ich aber soweit zufrieden, nur die Übung macht den Meister 😉 Ausserdem habe ich schonmal die erste Weihnachtskarte gewerkelt 😉

Verwendet habe ich den süßen Motiv Stempel-Tilda, eine Sicherheitskopie sowie Schriftsprüche von Stampin Up. Die Papiere sind von Stampin Up und First Edition. Die Stanzschnörkel ist von Magnolia.

Mit meiner Karte möchte ich an folgende Challenge teilnehmen:
Cards und More Challenge # 62 – anything goes

Meine Karte passt zu der Challenge von Stamps & Fun = Creativity Challenge # 111 – Weihnachten im August:

Bei der lieben Becky habe ich vor einiger Zeit beim Blog-Hop des Stempelcafés gewonnen und nun kann ich Euch mein Gewinn (eine tolle Karte, eine wunderschöne Box mit WOW-Inhalt) zeigen:

Liebe Becky, hab nochmals herzlichen Dank für den wunderschönen Gewinn. Ohne Dich hätte ich noch kein Tilda-Stempel 😉

Von der lieben Katrin wurde ich überrascht und bekam eine wunderschöne Karte, sowie Sicherheitskopien:

Von mein liebes PH Heike, sowie von mein Sahnehäubchen Iris wurde ich auch überrascht. Ich hoffe, Ihr habt weiterhin einen schönen Urlaub.

Zu guter letzt möchte ich Euch noch die Karte von meinem PH Steffi zeigen. Die Karte ist schon seit einiger Zeit bei mir angekommen und möchte sie Euch noch zeigen:

Habt ganz vielen Dank für die wunderschöne Post die Ihr mir geschickt habt, Ihr habt mir eine Riesenfreude bereitet.

Würde mich freuen, wenn Ihr wieder vorbeischaut. Bis dahin wünsche ich Euch einen schönen Abend.

Seid ganz lieb gegrüßt
Daniela

Advertisements

12 Kommentare

  1. Liebe Daniela,

    also ich finde deine erste Tilda-Coloration sehr gelungen. Solltest du ruhig öfter machen! 🙂

    LG Steffi

  2. ach liebe daniela….grad denke ich so, du musst mal bei daniela schauen, da schreibst du bei mir einen lieben kommentar….*lach*
    und bei dir nehmen ja die schöööööööööönen dinge kein ende, wie wundervoll….ich gratuliere dir zu deinem gewinn und auch zu deiner wunderschöööönen post….aber deine tildakärtlein nicht zu vergessen….allerliebst gelungen liebe dani…..
    nun wünsche ich dir einen schööööönen abend…
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

  3. Hi Daniela,

    ich sehe, du wirst auch langsam vernünftig und bist den Tildas nicht mehr abgeneigt *ggg* – sehr schön! Deine Karten sind beide wunderschön, die erste gefällt mir allerdings noch einen Tick besser. Das Papier von First Edition ist einfach ein Traum!

    LG, Kiki

  4. Hi Daniela, Deine erste Tilda? Das kann ich ja gar nicht glauben. Das ist toll koloriert und das Kärtchen einfach zauberhaft.
    Vielen herzlichen Dank für Deine Teilnahme an der Cards und More Challenge.
    LG Claudia

  5. lücki

     /  9. August 2012

    hallo dani,
    also von mir aus kannst du tilda öfter benutzen, die karte ist dir super gelungen!

    aber du mein gott, ich hatte wohl ´nen schiefen blick. ich seh jetzt auf dem foto wie schön ungerade ich das motiv gesetzt habe, ich hoffe du verzeihst mir…!
    lg
    lücki

  6. Andrea

     /  9. August 2012

    Hallo Daniela :),
    ich finde beide Karten zuckersüß und toll gelungen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  7. Hallöchen liebe Daniela,

    Deine beiden Kärtchen sind Dir sehr hübsch gelungen.
    Das Schnecklein ist für mich der Favorit !!

    Du fragst mich nach meinen Ideen, ich lasse mich, so wie viele von uns inspirieren und bei Verpackungen fällt mir aufgrund des Inhaltes dann spontan diese ein. So ist das auch mit meiner Engelverpackung gewesen. Da das Engelchen ein Schlüsselanhänger ist und dieser nicht selbständig stehen kann, habe ich innen die Verpackung mit Magneten verschlossen und dazwischen ist das Ringerl vom SchlüAnhänger und so hängt das Engelchen exakt beim Guckloch – einfach, oder ??

    Herzliche Grüße Renate

  8. Ist doch ganz toll geworden!

    LG, Lena

  9. Daniela, man sollte niemals nie sagen! Nun hat dich das Tilda-Fieber auch erwischt! Deine Colorationen sind super geworden und die Karten gefallen mir sehr gut!

    LG Regina

  10. Wow, meine erste Tilda sah nicht so toll aus, solltest du öfter mal Kärtchen mit werkeln. Wenn du magst kannst du ja mal meine Sammlung durchschauen und ich schick dir ein paar Abdrücke zu. So ein Talent muß ja gefördert werden ;o)

    Liebe Grüße
    Ela

  11. Hallo Daniela! die sehen doch super aus! hab mir auch schon überlegt solch einen Stempel mir zuzulegen ;0) wünsch dir viele sonnige Grüße aus der Ferne Julia

  12. huhu daniela,
    ich gratuliere dir noch zu deinem gewinn, ein wunderschöner stempel und tolle post hast du da bekommen, freue mich für dich mit. deine beiden tilda karten sind klasse geworden, die erste ist mein favorit.ich hoffe es geht dir gut ? sorry, dass ich jetzt erst schreibe, habe viel um die ohren und die zeit rennt nur so dahin. wünsche dir einen schönen sonntag, knuddel sonja